Auberginen mit Tomatensugo (Low Carb)

Standard
Auberginen mit Tomaten

Hallo ihr Lieben
Das habe ich heut zum Abendessen gezaubert

* Auberginen mit Tomatensugo und Petersiliencreme *

Das war echt lecker dazu gabs frisches Ciabatta zum Dippen

Zutaten:

  • 3 Auberginen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 große Strauchtomaten
  • 1 TL Harissa (orientalische Gewürzpaste)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 400 g Creme Legere
  • Olivenöl
  • Blattpetersilie ( ca. 10 Zweige)

Zubereitung:

Backofen auf 250 Grad Ober / Unterhitze vorheizen.

Auberginen in Scheiben schneiden (ca 1,5 cm) auf Küchenpapier auslegen und salzen. 15 Minuten ziehen lassen.

Creme Legere mit ordentlich Salz und Pfeffer würzen.
2/3 der Petersilie hacken und unterrühren.

Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch klein hacken.

Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit Olivenöl bepinseln. Auberginenscheiben drauf und nochmal mit Olivenöl beträufeln.
Für 30 Minuten in den Backofen schieben. Nach 15 Minuten einmal wenden.

Zwiebel und Knoblauch in einem Topf anschwitzen. Tomaten hinzu geben. Mit Salz, Pfeffer, 2 Prisen Zucker und 1 TL Harissa würzen.
Ohne Deckel köcheln lassen bis die Auberginen fertig sind.

Alles auf einer Platte anrichten. Geschichtet: Creme Legere, Auberginen, Sugo. Mit der restlichen Petersilie garnieren.

Eure Sandra :v:

Kommentar verfassen