Bruchschokolade – Dein persönliches Geschenk

Standard
image

Hallo meine Süßen,

heute gibt es noch mal eine echt süße Osteridee, die wirklich ganz schnell gemacht ist. Das Ergebnis sieht dafür umso schöner aus und Ihr habt ein sehr persönliches Geschenk, z. B. zum Osterfest 🙂

Zutaten:

  • Tafel(n) Schokolade (Vollmilch, Zartbitter oder weiße Schoki)
  • Toppings nach Geschmack (z. B. Gummibärchen, Tortendeko, kleine Butterkekse oder auch etwas Salziges, Smarties, getrocknete Cranberries, einfach alles was Ihr gerne mögt)
  • Ihr könnt auch noch Gewürze dazugeben, dann habt Ihr z. B. eine Chili Schokolade, oder zur Weihnachtszeit Lebkuchengewürz oder Zimt

Zubereitung:

Die Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen und auf einem mit Backpapier belegtes Backblech ausstreichen. Ihr entscheidet wie dick sie werden soll.

Mit den Toppings Eurer Wahl belegen und vollständig aushärten lassen.

Dann einfach in Stücke brechen oder mit dem Messer in Stücke schneiden.

Jetzt könnt Ihr Eure Bruchschokolade noch hübsch verpacken und Ihr habt ein niedliches, kleines Mitbringsel mit einer ganz persönlichen Note 🙂

Wie gefällt es Euch?

Postet mir gerne Fotos von Euren Kreationen in den Kommentaren bei Facebook oder hier 🙂 Ich freue mich drauf und bin gespannt was Ihr Euch so einfallen lasst.

Liebste Grüße,

Eure Sandra :-*

Kommentar verfassen