Gebrannte Mandeln (wie von der Kirmes)

Standard
Gebrannte Mandeln wie von der Kirmes

Ihr zuckersüßen Süßen 😉

das ganze Haus duftet so herrlich, als würdet Ihr auf dem Weihnachtsmarkt oder auf der Kirmes an dem Stand mit den gebrannten Mandeln vorbeigehen (oder besser stehen bleiben und einen Beutel kaufen?) Mmmmm ich muss aufpassen, dass nicht gleich alles weg ist 😉

Schade, dass das Internet noch keine Gerüche übertragen kann.

Wie Ihr Euch Eure selbstgebrannten Mandeln macht, das verrate ich Euch jetzt. Aber Achtung: Suchtgefahr !

Zutaten:

  • 200 g Mandeln mit Schale
  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 ml Wasser
  • 1 beschichtete!! Pfanne

Zubereitung:

Wasser mit Zucker und Vanillezucker in einer beschichteten Pfanne auf höchster Temperatur unter Rühren zum Kochen bringen. Mandeln hinzugeben. Permanent weiter rühren. Es soll aber sprudelnd weiter kochen auf höchster Stufe. Solange weitermachen bis der Zucker getrocknet ist (es dauert ein wenig)

Nun auf mittlere Stufe runter schalten und weiter rühren. Nach einiger Zeit wird der Zucker wieder flüssig und fängt an zu karamellisieren. Immer weiter rühren bis die Mandeln mit dem Zucker schön braun karamellisiert sind (ist bisschen anstrengend das permanente Rühren, muss aber sein).

Die Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech schütten und größtenteils voneinander trennen.

Und nun lasst Ihr sie etwas abkühlen und dann schmecken 🙂

Während ich hier tippe, bin ich auch schon am futtern. Dabei will ich doch gleich noch kochen. Grrrrr 😉

Sorry, aber ich konnte sie Euch nicht vorenthalten, musste das Posting direkt raushauen. Noch haben die Geschäfte auf ;-))

Süßeste Grüße,

Eure Sandra

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare

  1. Hallo Sandra,

    Das sieht so lecker aus! Ein Glück, dass ich zuuuufällig Mandeln zu Hause habe. 😉
    Bei uns ist nämlich gerade Kirmes (die meide ich aber!!) und es riecht doch in der Umgebung nach gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. Lust auf Mandeln habe ich also definitiv und werde mich jetzt mal dran versuchen.

    LG
    Nika (vom Blog LittleTiger)

    • Hallo Nika 🙂
      Mich interessieren auf der Kirmes auch eher die Leckereien 😉
      Haben die Mandeln denn geschmeckt? Ich habe eben nochmal welche gemacht für einen Kollegen, der sie gerne probieren wollte 🙂 von der ersten Fuhre war ja nix mehr übrig 😉
      Deinen Blog LittleTiger werde ich mir auch mal anschauen. Bin neugierig was dahinter steckt.
      LG Sandra

  2. Hallo Sandra, ich habe zwei mal in die Mülltonne hauen müssen 😉 Aber alle guten Dinge sind Drei! Und der dritte Schwung hat geklappt! Besser wie von der Kirmes, nur zu schnell alle, sodass heute wieder mal gebrannt wird 😉

    • Hi Nicole 🙂
      Puh, da bin ich ja beruhigt, dass es dann beim dritten mal geklappt hat. Super, dass Du die Geduld hattest. Die hätte ich nicht 😉
      Ist es denn beim vierten mal dann auch wieder gelungen?
      Ich werde sie die Tage auch nochmal machen.
      Liebe Grüße, Sandra

  3. Die fluppen jetzt die Guten! Hab schon Tütchen bestellt, gerade 8000 Gr Mandeln gemacht und 250 Gr. Macadamia Nüsse<<<super lecker ;)! Meine Tochter hat nun das Rühren übernommen 😉 Morgen wird dann alles abgepackt und die Nikolaus Geschenke für Omas sind schon mal fertig 😉

Kommentar verfassen