Kalorientierchen Geschenkidee DIY

Standard
image

Hey meine Lieben,

schaut mal, ich habe hier eine supersüße Geschenkidee, die Ihr für Eure Freunde als Mitbringsel ganz schnell zaubern könnt. Am besten natürlich für jemanden, der grad aufs Kalorienzählen achtet 🙂 Auch nach einem üppigen Essen, zu dem Ihr Eure Freunde eingeladen habt, ist es als niedlicher Abschluss bzw. als kleine Mitgabe für Zuhause total süß 🙂

Was benötigt Ihr für dieses DIY (Do it yourself):

  • 1 leeres Marmeladenglas
  • Marzipanrohmasse
  • Puderzucker
  • Nadel und Faden
  • Papier oder eine Karte
  • Geschenkband/Schleife

Und los gehts….

Das Marmeladenglas sollte natürlich gut ausgespült und trocken sein…

Knetet die Marzipanrohmasse (die Menge richtet sich natürlich danach wie groß Euer Kalorienmännchen werden soll) mit ein bisschen Puderzucker weich…auf 200 g Rohmasse nehmt ihr ungefähr 100 g Puderzucker…

Nun formt Ihr zwei Kugeln, eine für den Körper und eine für den Kopf und setzt diese aufeinander.

Aus dem Rest formt Ihr noch Ärmchen und Beinchen und setzt diese an Eure Figur dran. Ich habe ein bisschen von der Masse für die Augen mit Kakaopulver dunkel gefärbt (dieses einfach unterkneten). Die Augen werden auch nachher aufgesetzt.

Den Faden durch die Nadel ziehen und in das Männchen stecken.

Setzt das Kalorienmännchen in ein Glas, sperrt es ein und macht einen netten Zettel dran 🙂

Fertig ist diese kleine Geschenkidee 🙂

Postet mir gerne Fotos von Euren Kalorienmännchen auf Facebook, ich würde mich sehr darüber freuen 🙂

Liebste Grüße,

Eure Sandra :-*

 

Kommentar verfassen