Kohlrabi Hack Blech (Low Carb)

Standard
Kohlrabi Hack Blech Low Carb

Hallo Ihr Lieben <3 Pommes, Hackfleisch und Käse? Woran denkt Ihr da? Nicht an Low Carb, oder? Ist es aber…..für das leckere Kohlrabi Hack Blech und die feinen Kohlrabi Pommes benötigt Ihr nur ein paar Zutaten und auch die Zubereitung ist simpel. Zutaten:

  • pro mittelgrossem Kohlrabi (ich hatte 4 Stück für das ganze Blech)
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Curry
  • ne ordentliche Prise Salz und Pfeffer

Und dazu:

  • 250 g Rindergehacktes
  • Salz, Pfeffer, 1 EL Thymian
  • 5 EL geriebenen Käse oder nach Geschmack noch mehr
  • ein Becher Joghurt für den Dip

Zubereitung: Heizt den Backofen auf 200 Grad Umluft vor und schneidet die Kohlrabi in pommesartige Stifte. Sie sollten nicht zu dick sein. Ich habe sie in etwa so geschnitten wie diese dünnen Pommes von Mc Donald’s ( ja verboten ;-)) aber da will ja eh keiner hin ;-))). Rührt aus den übrigen Zutaten eine würzige Marinade an und wälzt Eure Pommes darin. Das geht super in einem Gefrierbeutel. Pommes rein, Marinade drauf und dann tschakkalakka wirbel umher (gut verschlossen), solange bis alle Pommes von der Marinade umhüllt sind. Legt Euer Backblech mit Backpapier aus und verteilt Eure Pommes darauf. Nun gebt Ihr das Blech für 20 Minuten in den Ofen. In dieser Zeit bratet Ihr euer Hackfleisch zusammen mit der Zwiebel in der Pfanne an und würzt es mit Salz, Pfeffer und Thymian. Nun verteilt Ihr es auf Euren Kohlrabi-Pommes, bestreut das ganze mit Eurem geriebenen Käse und gebt es für weitere 10  Minuten in den Backofen bis der Käse goldbraun ist. In der Zeit würzt Ihr Euren Joghurt einfach mit etwas Salz und Pfeffer. Nach Belieben könnt Ihr natürlich auch noch andere Kräuter und/oder Gewürze hinzugeben. Ich habe noch etwas scharfe Chilli Sauce hinein gegeben. Fertig ist Euer leckeres Low Carb Gericht vom Blech 🙂 Und wenn Ihr einfach nur die Pommes-Alternative machen möchtet, dann schaut mal hier: http://sandraskochblog.de/low-carb-pommes/ Lasst es Euch gut schmecken und bis zum nächsten mal, Eure Sandra <3

Hier könnt Ihr meine Rezepte kostenlos abonnieren und bekommt so jeden neuen Beitrag direkt von mir per E-Mail.

Hier könnt Ihr mein Kochbuch bestellen…80 leckere Rezepte, die leicht nachzukochen sind. Davon ca. die Hälfte Low Carb

Sandras Kochbuch

Sandras Kochbuch

Kennt Ihr schon meinen YouTube Kanal?

Kommentare

    • Hallo Gesa,
      schön, dass Du es ausprobieren möchtest. Das freut mich sehr 🙂 Wir haben es zu zweit gegessen. Das war dann von der Portion optimal, nicht zuviel und nicht zu wenig 😉
      Liebe Grüße,
      Sandra

  1. Hallo
    ich hab es gestern ausprobiert.Es war Mega lecker.Danke für das super leichte und schnell zubereitete Rezept.5Sterne
    Liebe Grüße

    Tabea

    • Hallo Trude,
      hey das freut mich aber. Ganz lieben Dank für Dein Feedback <3 Ich freu mich immer sehr, zu hören, wie die Rezepte ankommen. Danke dafür <3
      Liebe Grüße,
      Sandra

    • Guten Morgen Nicole 🙂
      Schön, dass es geschmeckt hat. Ich freue mich sehr über Deinen lieben Kommentar. Vielen Dank <3
      Hab noch einen schönen Tag,
      Sandra

  2. Wir hatten es heute schon zum 2ten mal. Einfach nur super lecker und ganz einfach, schnell gemacht. Gibts wieder. Vielen Dank für dieses leckere Essen.
    Lg Ela

  3. Hier auch ein großes Danke für das tolle Rezept. Mein Mann und ich waren begeistert, naja die Kinder scheuen halt immer Gemüse. Ich habe nur Thüringer benutzt und Frischkäse dazu gegessen.
    Wiederholung davon gibt es hier auf jeden Fall.

Kommentar verfassen