Mandelhörnchen

Standard
thumb_IMG_2493_1024 Kopie

Hey Ihr Lieben

heute ist mal wieder Zeit für ein süßes Rezept auf meinem Blog.

Vor einiger Zeit habe ich Euch die leckeren Nussecken vorgestellt, nach dem Rezept von Guildo Horns Mutter Lotti. Nun fiel mir ein, dass es beim Bäcker doch immer diese leckeren Mandelhörnchen gibt, und ich diese doch auch mal ausprobieren könnte.

Et voilà, hier kommt das sehr einfache Rezept für leckere Mandelhörnchen…

Zutaten (für ca. 6 Stück)

  • 2 Eiweiß
  • 200 g Marzipan Rohmasse
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • ca. 100 g Mandelblättchen
  • ca. 100 g Schokolade oder Kuvertüre

Zubereitung:

Zunächst heizt Ihr den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vor.

Eier trennen und das Eiweiss mit Zucker, Vanillezucker und der Prise Salz mit den Rührstäben Eures Mixers vermengen, bis es leicht schaumig ist.

Nun das Marzipan in kleine Stückchen schneiden oder zupfen und zur Masse hinzugeben. Alles solange weiter vermixen, bis sich alles gut verbunden hat und nahezu keine Marzipanstückchen mehr zu sehen sind.

Mehl und gemahlene Mandeln in den Teig sieben und untermengen.

Das Backblech mit Backpapier belegen und die Masse entweder in eine Spritzbeutel oder in einen Gefrierbeutel geben, von diesem könnt Ihr dann einfach grosszügig die Ecke abschneiden und ca. 6 Hörnchen auf Euer Backblech spritzen. Da der Teig relativ klebrig ist, ist es mit dieser Methode wesentlich einfacher, als mit den Händen die Hörnchen zu formen.

Die Mandelblätter auf Euren Hörnchen verteilen und etwas andrücken, so dass sie beim Backen halten.

thumb_IMG_2464_1024 Kopie

Für 15 bis 20 Minuten in den Ofen geben, so dass die Mandeln ganz leicht anbräunen.

Zunächst auf dem Blech ca. 30 Minuten abkühlen lassen, damit die Hörnchen fest werden, dann erst auf ein Auskühlgitter geben und vollständig erkalten lassen.

thumb_IMG_2472_1024 Kopie

Schokolade oder Kuvertüre schmelzen und die Ende der Hörnchen darin eintunken oder die flüssige Schokolade mit einem Löffel darauf geben.

Auf Backpapier trocknen lassen und fertig sind Eure köstlichen Mandelhörnchen, wie vom Bäcker.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren.

Postet mir gerne Eure Fotos auf meine Facebookseite oder bei Instagram unter dem Hashtag #sandraskochblog

Liebste Grüße,

Eure Sandra

thumb_IMG_2494_1024 Kopie

Kommentare

  1. Die Hörnchen sehen sehr lecker aus und wie es aussieht machen sie tatsächlich nicht zu viel Arbeit. Werd ich doch glatt mal ausprobieren.

    • Hallo lieber Heiko,
      vielen herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar 🙂 Ja da hast Du Recht, die machen wirklich nicht viel Arbeit. Ich freue mich, wenn Du sie mal ausprobierst.
      Lass sie Dir gut schmecken.
      Herzliche Grüße,
      Sandra <3

  2. Pingback: Mandelhörnchen | Schokoladenfreunde

Kommentar verfassen