Marzipan Plätzchen

Standard
Foto

Heute gibt es noch mal ein super einfaches Rezept für Eure Plätzchensammlung, natürlich besonders geeignet für alle Marzipanliebhaber unter Euch 🙂

Mit einigen wenigen Zutaten gehts los…

Zutaten (für ca. 30 Stück ):

  • 30 g weiche Butter oder Margarine
  • 1 Ei
  • 250 g Marzipanrohmasse (klein gebröckelt)
  • 100 g Zucker
  • 75 g Mehl
  • eine handvoll Mandelblättchen

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis auf die Mandelblättchen, mit dem Mixer gut zu einem Teig verrühren.

Aus dem Teig ca. 30 Kugeln formen (das geht am besten wenn Eure Hände etwas nass sind, dann bleibt der Teig nicht so daran kleben). Die Kugeln auf ein Backblech mit Backpapier setzen und mit den Mandelblättchen belegen, dabei etwas platt drücken.

Nun gehen Eure Plätzchen in den auf 200 Grad (Ober/Unterhitze vorgeheizten Backofen)und werden dort ca. 10 Minuten gebacken.

Lasst Sie Euch schmecken und geniesst das 3. Adventswochenende 🙂

Liebste Grüße,

Eure Sandra 🙂

Foto

 

Kommentar verfassen