Pasta Rucola

Standard
pastar

Meine absolute Lieblingspasta….

Pasta Rucola

Zutaten:

  • 500g Tortiglioni (Barilla)
  • 1 Packung Rucola
  • 2 große, rote Chillischoten (nicht die scharfen)
  • 2 Handvoll Kirschtomaten
  • Olivenöl
  • weisser Balsamico Essig
  • Meersalz
  • frischer Pfeffer
  • 1 kleine Tüte Pinienkerne
  • geriebenen Parmesankäse

Zubereitung:
Pasta nach Packungsanweisung kochen und in der Zwischenzeit den gewaschenen Rucola etwas kleinhacken,    Chillischoten in dünne Ringe schneiden, Kirschtomaten halbieren. Alles in eine große Schüssel geben, Olivenöl, weissen  Balsamico, Meersalz, frischen Pfeffer und geriebenen Parmesan hinzu (ähnlich, als würdet Ihr einen Salat zubereiten). Gut  vermengen, stehen lassen.
Pinienkerne in der Pfanne rösten. Beiseite stellen
Die fertigen Nudeln abgiessen und mit den Zutaten in der Schüssel gut vermengen. Zum Schluss die gerösteten
Pinienkerne untermengen
Zügig servieren, da es schnell kalt wird. Nach Geschmack noch Parmesan drüber und Chilli aus der Mühle.
Lasst Es Euch schmecken 🙂
Mit diesem Rezept war ich bei Foodboard mal die Pasta des Monats 🙂

Kommentar verfassen