Pesto Variationen

Standard
Pesto

Hallo Ihr Lieben
lecker selbstgemacht….

* Pesto Variationen *


Zutaten:

  • 2 Töpfe Basilikum (Grünes Pesto)
  • 1 Glas getrocknete Tomaten in Olivenöl (Rotes Pesto)
  • 100g Parmesan,
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 2 EL geröstete Pinienkerne,
  • Olivenöl nach Bedarf,
  • etwas Salz und Pfeffer


Zubereitung:
Pinienkerne rösten, dann alle Zutaten mit einem Pürierstab pürieren. Olivenöl immer wieder nachkippen, bis das Pesto die gewünschte Konsistenz erhält.
Für Pasta nehme ich etwas mehr Öl, wenn ich es als Dip verwenden möchte, mach ich es eher weniger flüssig
Zum Aufbewahren in ein Glas füllen und mit Olivenöl bedecken. Hält sich mit Deckel im Kühlschrank mindestens 2 Wochen. Aus den Zutaten ergibt sich nachher eine Menge etwa in der Größe von einem kleinen Marmeladenglas.

Lasst es Euch schmecken. ich will nieeeee wieder gekauftes Pesto. Das ist ein himmelweiter Unterschied

Und es schmeckt zu so vielem: aufs frische Baguette, zu heißer Pasta, als Dip zu Fisch und Fleisch… Ich find das so lecker, dass ich es schon so löffeln könnte

Habt noch einen schönen Abend
Eure Sandra :v:

Kommentar verfassen