Sauerkaut Schupfnudel Pfanne mit Kasseler

Standard
Sauerkraut Schupfnudel Kasseler

Hallo meine Lieben 

es wird wieder kälter draußen und da ist es mir häufig nach etwas deftigem auf dem Teller. Diesmal gibt es eine lecker Sauerkraut Schupfnudel Pfanne mit Kasseler, die wirklich einfach zu machen ist. 

Ich liebe die Kombination von Sauerkraut und Schupfnudeln, am liebsten mit einem Klecks Schmand. Vegetarier lassen einfach den Kasseler im Gericht weg und es schmeckt trotzdem…

Zutaten:

  • 1 große Dose Sauerkraut 850 g
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Kasseler in Scheiben
  • 500 g Schupfnudeln aus dem Kühlregal
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 6 Wacholder Beeren
  • 2 Lorbeer Blätter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Öl, 1 EL Butter zum Anbraten
  • 200 g Schmand

 

Zubereitung:

Zunächst schneidet Ihr die Kasseler Scheiben in mundgerechte Würfel und hackt die Zwiebel klein.

Dann gebt Ihr das Öl gemeinsam mit der Butter in eine hohe Pfanne. Diese sollte gut beschichtet sein. Das Öl erhitzen und die Kasseler Stücke für 2-3 Minuten anbraten und dann aus der Pfanne nehmen.

Nun die Schupfnudeln im restlichen Fett von allen Seiten goldbraun anbraten, für ca. 3-4 Minuten. Diese dann ebenfalls aus der Pfanne nehmen.

Eventuell erneut etwas Fett in die Pfanne geben.

Das Sauerkraut gemeinsam mit den Zwiebeln auf mittlerer Temperatur für ca. 10 Minuten anschwitzen. Hier muss viel umgerührt werden, damit es nicht anbrennt.

Nun löscht Ihr das Sauerkraut mit dem Apfelsaft und der Brühe ab und verrührt alles gut.

Die Wacholder Beeren und die Lorbeer Blätter untermengen und alles mit Salz und Pfeffer würzen.  Wenn Ihr keine Wacholder Beeren oder Lorbeer Blätter Zuhause habt, dann könnt Ihr diese auch weglassen. 

Aufkochen lassen und dann den Kasseler und die Schupfnudeln hinzugeben und vorsichtig vermengen.

Gebt den Deckel auf die Pfanne und lasst es für 35 Minuten vor sich hin köcheln. Die Temperatur darf ruhig sehr gering sein. Ich hatte Stufe 2 von 9. Ab und zu mal Umrühren…

Nach 35 Minuten den Deckel entfernen und noch 10 Minuten offen weiter köcheln lassen, bis die Flüssigkeit noch etwas reduziert ist. Dies könnt Ihr allerdings variieren, je nachdem ob Ihr es mit mehr oder weniger Flüssigkeit mögt.

Sauerkraut Schupfnudel Kasseler Pfanne

Sauerkraut Schupfnudel Kasseler Pfanne

Lorbeer Blätter und Wacholder Beeren (wenn Ihr sie alle wiederfindet ;-)) entnehmen, nochmal alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Einen großen Klecks Schmand auf den Teller geben. Der Schmand schmeckt prima zu der Sauerkraut Schupfnudel Pfanne.

Sauerkraut Schupfnudel Kasseler Pfanne

Sauerkraut Schupfnudel Kasseler Pfanne

Ich wünsche Euch guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen. Wenn Euch mein Rezept gefällt, dann hinterlasst mir doch gerne hier einen Kommentar. Ich freue mich immer sehr, von Euch zu lesen.

Eure Sandra 

Ihr wollt künftig keines meiner Rezepte mehr verpassen?

Hier könnt Ihr meine Rezepte kostenlos abonnieren und bekommt so jeden neuen Beitrag direkt von mir per E-Mail

Ihr sucht den Austausch mit netten Leuten, die sich auch Low Carb ernähren?

Dann kommt gerne mit ein meine Low Carb Facebook Gruppe, Ihr seid herzlich eingeladen.

Hier könnt Ihr mein Kochbuch bestellen…80 leckere Rezepte, die leicht nachzukochen sind. Davon ca. die Hälfte Low Carb

Sandras Kochbuch

Sandras Kochbuch

Kommentare

Kommentar verfassen