Hefezopf nach Friedas Rezept

Standard
IMG_8682-1 Kopie

Hallo Ihr Lieben  ich habe an Silvester mal den Hefezopf nach Friedas Rezept ausprobiert. Ich würde mich mal so weit aus dem Fenster lehnen und behaupten, dass  ♥ Friedas genialer Hefezopf ♥ der bekannteste Hefezopf im Netz ist, man findet ihn auf Chefkoch und auf unzähligen Blogs. Das kann nur ein gutes Zeichen sein, dachte ich mir, und das war es auch. Der Zopf war sehr schmackhaft und locker, flockig, wie man sich eben einen genialen Hefezopf vorstellt. Aus den Mengenangaben bekommt Ihr entweder einen großen Hefezopf oder zwei kleinere, dann müsst Ihr die Backzeit etwa um 10 Minuten verringern.

Mürbteig, Hefeteig, Rührteig

Standard
image

Hallo meine Lieben <3

was gibt es zu beachten, damit der Hefeteig schön aufgeht, damit der Mürbteig sich gut verarbeiten lässt, und damit ein Rührteig schön fluffig wird….heute gibt es dazu ein paar Tips von mir, mit denen meine Teige eigentlich immer gut gelingen. Natürlich gibt es trotzdem mal den ein oder anderen Tag, da will einfach gar nichts klappen, aber das ist glaub ich auch normal….

Hefeteig, Mürbteig (zum Beispiel für Eure Weihnachtsplätzchen), Rührteig….los gehts…

Am Ende habe ich für Euch auch nochmal eine Umrechnungstabelle für Eure Backformen