Brötchenkranz

Standard
image

Hallo Ihr Lieben,

dieser leckere Brötchenkranz wird abends komplett vorbereitet, darf dann im Kühlschrank schlafen gehen und wird morgens zum Frühstück einfach nur noch in den Ofen geschoben.

Dieses tolle Rezept habe ich auf der Seite von Nadine und Arndt gefunden. Es geht wirklich supereinfach und das Ergebnis ist ein herrlich knuspriger, innen fluffiger Brötchenkranz, wie vom Bäcker.

Zutaten/Utensilien:

  • 1 Springform, Alufolie, Backpapier
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 450 g Weizenmehl 405-er
  • 1, 5 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Kerne/Saaten Eurer Wahl (z. B. Mohn, Sesam, Sonnenblumenkerne…)

Kraut Speck Brötchen

Standard
image

Meine Lieben 🙂

Hier ist der nächste (herzhafte Teil) von meinem kleinen Karnevals Special 😉

Wie wäre es mit diesen leckeren, würzigen Brötchen für Eure Karnevalsparty oder für zwischendurch auf dem Karnevalszug?

Sie sind schnell gemacht und lassen sich prima auch am Vortag zubereiten.

Ihr benötigt dafür…

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 130 ml lauwarme Milch (handwarm)
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 20 g Butter oder Margarine (1 EL)
  • 200 g Schinken- oder Speckwürfel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 250 g Sauerkraut