Tortilla (Wrap) Torte

Standard
image

Diese coole Geschichte habe ich im Internet gefunden und soeben ausprobiert 🙂 Zugegeben eine kleine Kalorienbome, aber ich fand die Idee äußerst kreativ 😉

Für alle Liebhaber von Wraps, Tortillas, Fajitas und Co 🙂 Schnappt Euch eine 26-er oder eine 28-er Springform fürs Kuchenbacken, und los geht die Party 😉

Zutaten:

  • 6 Weizentortilla Fladen (Wraps)
  • 500 g Rindergehacktes
  • 250 g geriebenen Käse
  • 250 g Creme Fraiche oder Creme Legere 😉
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 Glas Taco Sauce (200 ml)
  • 1 kleine Dose Bonduelle Mexico Mix (Mais, Erbsen, Paprika)
  • 1 Tomate
  • Salz, Pfeffer, Chillipulver

Wrap Asian Chicken

Standard
Wrap

Man packe das rein was man mag, auf Wunsch von Gabi heut mal was Asiatisches 

* Wrap “ Asian“ Chicken *

Zutaten:

  • 6 Wraps
  • 500g Hähnchenbrust,
  • 6 Frühlingszwiebeln, 1 große, rote Chilli, 1 Stück Ingwer ( Größe einer Haselnuss)
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 Knoblauchzehe,
  • Blattsalat
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 EL Reisessig,
  • Salz, Pfeffer,
  • 1 Becher Creme Fraiche, Sweet Chilli Sauce, ein kleines Stück Käse