Thunfisch Paprika Gratin (Low Carb)

Standard
Paprika

Ihr Lieben ,das hab ich gestern getestet und für lecker befunden 

*  Thunfisch Paprika Gratin *

Zutaten: 

  • 4 Paprika
  • 2 Dosen Thunfisch
  • 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 EL Tomatenmark
  • 1 gute Handvoll Kirschtomaten, 1 Dose stückige Tomaten
  • italienische Kräuter, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chillipulver
  • 1 Gratinkäse

Zubereitung:

Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden und in etwas Olivenöl gut anbraten. Gehackten Knoblauch zugeben und mit anbraten. Tomatenmark anschwitzen und unterrühren. Nun kommen die geviertelten Kirschtomaten und die Dose Tomaten hinzu. Alles kräftig würzen und 10 min köcheln lassen. Thunfisch abtropfen und unterrühren und mit geöffnetem Deckel nochmal ca. 5 Minuten köcheln lassen. Hierbei sollte die Flüssigkeit ein wenig verdampfen.
Nun alles in eine Auflaufform füllen und mit Gratinkäse bestreuen.
Jetzt kommt es für ca 10-15 Minuten bei 200 Grad Ober- Unterhitze zum Gratinieren in den Backofen bis der Käse goldbraun ist.

Ich fand es echt lecker. Die Portion reicht ganz locker für 2 Leute. Wenn die 2. Person kein LC möchte, passen hier prima ein paar Nudeln zu

Kommentar verfassen