Tomate-Mozarella Hähnchen (Low Carb)

Standard
Hähnchen

Mal eine andere Variante vom Hähnchen….

* Hähnchen mit Tomate Mozarella gratiniert *

Zutaten: 

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 1 Mozarella
  • 1 Dose stückige Tomaten, 1 große Tomate
  • ein paar Basilikumblätter
  • Salz, Pfeffer, italienische Kräuter

Zubereitung:
Hähnchenbrust in große Stücke schneiden und in der Pfanne von beiden Seiten 2 Minuten scharf anbraten.
Dann nochmal auf mittlerer Hitze ca. zehn Minuten weiter bruzzeln lassen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.
Stückige Tomaten auf dem Boden einer Auflaufform verteilen und italienische Kräuter untermengen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Hähnchenbruststücke drauf setzen und für 20 Minuten bei 200 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen.
Mozarella und Tomate in Scheiben schneiden und auf dem Hähnchen verteilen. Basilikumblätter ebenfalls mit verteilen.
Erneut für 10 Minuten im Ofen gratinieren

Guten Appetit,

Eure Sandra 🙂

 

Kommentare

  1. Hallo liebe Sandra,

    heute habe ich mal dieses Rezept probiert und siehe da, durch Dich kann ich scheinbar echt kochen 😉
    Es hat superlecker geschmeckt, ich hab allerdings unter die Tomaten noch etwas Chilischoten gemischt.
    Vielen Dank für Deine tollen Rezepte…
    Lieben Gruß
    Sandra

    • Hallo zurück liebe Sandra 🙂
      Das ist aber lieb, was Du schreibst. Ich freue mich sehr darüber.Danke 🙂
      Manchmal muss man gar nicht so groß auffahren, damit es schmeckt. Freut mich ganz doll, dass Dir meine Rezepte gefallen und dass es gut klappt.
      Viele Grüße,
      Sandra

Kommentar verfassen