Tomatenlachs aus dem Ofen (Low Carb)

Standard
Lachs

Kleiner Aufwand – große Wirkung

* Tomatenlachs aus dem Ofen *

Danke an meinen Lieblingskollegen Thorsten für dieses tolle Rezept ich hab’s ausprobiert

Zutaten:

  • 4 Lachsfilets a‘ 150g
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Tomatenmark
  • Balsamico Creme
  • Salz


Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad vorheizen (Heißluft), Lachsfilets salzen, Zwiebel und Knoblauch kleinhacken und mit dem Öl und dem Tomatenmark vermengen. Die Lachsfilets auf Alufolie legen und leicht einschneiden. Das Tomatenöl auf dem Lachs verstreichen. Den Lachs auf der Alufolie (offen) mit einem Blech in den Ofen schieben und diesen auf 170 Grad runterdrehen. Ca 25 Minuten garen lassen.
Mit Balsamico Creme garnieren.
Dazu passt ein leckerer Salat oder/und Brätlinge

Guten Appetit,
Eure Sandra :v:

Kommentar verfassen