Wrap Asian Chicken

Standard
Wrap

Man packe das rein was man mag, auf Wunsch von Gabi heut mal was Asiatisches 

* Wrap “ Asian“ Chicken *

Zutaten:

  • 6 Wraps
  • 500g Hähnchenbrust,
  • 6 Frühlingszwiebeln, 1 große, rote Chilli, 1 Stück Ingwer ( Größe einer Haselnuss)
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 Knoblauchzehe,
  • Blattsalat
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 EL Reisessig,
  • Salz, Pfeffer,
  • 1 Becher Creme Fraiche, Sweet Chilli Sauce, ein kleines Stück Käse


Zubereitung:

Hähnchen in kleine Streifen schneiden und in Sesamöl scharf anbraten, wenn sie schön kross sind, den Knoblauch, Chilli, Ingwer, Frühlingszwiebel ( alles klein gehackt) hinzu geben und 2 Minuten weiter braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem EL Fischsauce ablöschen. Noch 2 Minuten ziehen lassen.
Blattsalat klein rupfen und mit Sesamöl und Reisessig, sowie Salz und Pfeffer anmachen. Käse reiben. Wraps erwärmen und dann gehts in der Reihenfolge los:
Wrap, Creme Fraiche, Salat, Asian Chicken, Sweet Chilli Sauce, geriebenen Käse, einrollen, essen, Mahlzeit

Liebste Grüße,

Eure Sandra

 

Kommentar verfassen