Hackfleisch Brokkoli Pfanne (Low Carb)

Standard
Hackfleisch Brokkoli Pfanne Low Carb

Hi Ihr Lieben ♥

ich habe Euch nochmal ein super schnelles Pfannengericht mitgebracht, welches Ihr ganz einfach in ein paar Minuten zubereitet habt. Es gibt eine Hackfleisch Brokkoli Pfanne mit Frischkäse Sauce die  Low Carb geeignet ist. Die Pfanne macht sich fast von selbst, Ihr müsst hier weder viel schnibbeln, noch lange in der Küche stehen…

Für die Brokkoli Hackfleisch  Pfanne benötigt Ihr nur ein paar wenige Zutaten..

Zutaten (für 2 Personen):

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 500g Brokkoli (TK oder frisch)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • etwas Öl zum Anbraten
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in etwas Salzwasser bissfest garen. In einem Sieb abtropfen lassen.

Die Zwiebel fein hacken.

In einer großen Pfanne das Hackfleisch in etwas Öl krümelig braten und ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen. Gerne sogar etwas “überwürzen”, da der Brokkoli nachher viel vom Geschmack “weg” nimmt.

Am Ende die Zwiebel mit anschwitzen und das ganze mit der Brühe ablöschen. Kurz aufkochen und dann den Frischkäse einrühren, bis er geschmolzen ist.

Den Brokkoli hinzugeben und alles noch 5 Minuten weiter köcheln lassen. Ihr könnt es natürlich auch länger einköcheln lassen, je nachdem wie weich Ihr den Brokkoli haben möchtet, ich stehe eigentlich auf bissfestes Gemüse, mag es aber hier in dem Gericht auch gerne, wenn der Brokkoli schön weich gekocht wird, da sich dann alles gut mit der Sauce und dem Hackfleisch verbindet.

Am Ende auf jeden Fall nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich habe nachher noch Kräuter der Provence untermengt, da ich finde, dass dies sehr gut dazu passt.

Fertig ist ein schnelles und einfaches Low Carb Gericht für den Feierabend. Anstatt Brokkoli könnt Ihr genauso gut Blumenkohl oder Rosenkohl verwenden, das schmeckt auch sehr gut.

Eure Sandra 

Hackfleisch Brokkoli Pfanne Low Carb

Hackfleisch Brokkoli Pfanne Low Carb

Kommentare

  1. Hallo Sandra.. Wow…
    Super lecker dieses Pfannen Gericht.. Auch andere Gerichte habe ich nach gekocht… Und es schmeckt Bombe.. Selbst mein grosser Sohn der normal nicht für sowas ist…schmeckt es…
    Ich koche deine low carb Gerichte..Für mich ohne alles und für die kinder mit beilage.. Ich stimmen den anderen voll zu… Kochen kannst du.. Und das super..Ich habe gesucht und freue mich deine Seite gefunden zu haben..
    Gruß Nadine

    • Hallo liebe Nadine,
      oh das ist ja so, so lieb was Du schreibst. Ich freu mich grad wie verrückt. Tausend Dank für Deine so lieben Worte <3
      Übrigens mach ich das auch häufig so, dass ich für die Familie noch ne Beilage dazu mache, so lässt sich das alles gut vereinbaren. Ich danke Dir nochmal ganz herzlich für Deinen Kommentar <3
      Hab noch ein schönes Wochenende,
      Sandra

Hinterlasse einen Kommentar