Lachs Spinat Lasagne

Standard

Hi Ihr Lieben

ein neues Fix ohne Fix Rezept ist für Euch am Start, diesmal hab ich die beliebte Lachs Spinat Lasagne für Euch ausprobiert, natürlich ohne Tüte.

Geht super schnell und Ihr braucht nur ein paar wenige Zutaten, das Gericht schmeckt auch Kindern sehr gut, denn wir verwenden hier ganz einfach Rahmspinat und zaubern daraus eine leckere Sauce…

Zutaten:

  • 1 Packung Rahmspinat 450 g
  • 450 g Lachsfilet TK
  • 6 Lasagne Platten ohne Vorkochen
  • 200 g Sahne
  • 125 g Creme Legere oder Creme Fraiche
  • 100 g Reibekäse
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch Pulver

Zubereitung:

Das Lachsfilet etwas antauen lassen, Ihr müsst es gar nicht komplett auftauen lassen, denn im leicht gefrorenen Zustand lässt es sich sogar einfacher schneiden.

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und den Spinat im Topf auftauen lassen. Diesen kurz aufkochen lassen, die Sahne hinzugeben, mit 1 TL Knoblauchpulver und etwas Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kurz einköcheln lassen und vom Herd nehmen.

Den Lachs in etwa 30-40 Stückchen schneiden.

1/3 der Spinat Sauce in die Form geben und die Hälfte vom Lachs darauf verteilen.

Lachs Spinat Lasagne mit Rahmspinat

Dann die Hälfte der Lasagne Platten darauf legen und das ganze nochmal wiederholen.

Einfache Lachs Spinat Lasagne

Das restliche Drittel vom Spinat oben drauf geben, dann Creme Legere (diese nochmal mit etwas Salz und Pfeffer würzen) und den Käse darauf verteilen.

Lachs Spinat Lasagne mit Käse überbacken

Mit Alufolie abdecken, für 20 Minuten in den Ofen geben, dann die Alufolie entfernen und weitere 25-30 Minuten backen bis es goldbraun ist.

Lasst Euch die Lachs Spinat Lasagne gut schmecken, viel Spaß beim Ausprobieren.

Eure Sandra

Lachs Spinat Lasagne einfach und lecker

Kommentare

  1. Pingback: can hydroxychloroquine help fibromyalgia

  2. Pingback: buy hydroxychloroquine no script

Hinterlasse einen Kommentar

*

code