Schoko Nougat Torte Herzkuchen

Standard
Schoko Nougat Torte Herztorte

Huhu meine Lieben 

zum Muttertag gab es natürlich auch dieses Jahr wieder eine Torte für meine Mama, die darf in keinem Jahr fehlen….Diesmal habe ich den Cake Trend 2018 (Number Cake) etwas abgewandelt und anstatt eines Keksbodens einen leckeren Schokoladen Biskuit gebacken, ich finde das schmeckt einfach besser und hat etwas mehr von Torte an sich…

Die Füllung und das Topping der Herztorte ist eine leckere Nougat Creme und bei der Deko habe ich nicht gespart und mich genau wie es bei den Number Cakes der Fall ist, ordentlich kreativ ausgelassen, mit Früchten, Schokolade und bunten Herzchen 😉

Hinweis, bevor es losgeht: Die Nougatcreme besteht aus Mascarpone, schnittfestem Nougat und Sahne. Zunächst wird die Nougat Sahne hergestellt und diese muss lange kühl stehen, also idealerweise bereitet Ihr diese am Vortag zu…

Schoko Nougat Torte Herztorte

Schoko Nougat Torte Herztorte

Zutaten:

Für den Biskuitboden (gerechnet auf eine 26-er Springform, ich habe aber hier eine Herzform in ähnlicher Größe verwendet):

  • 4 Eier zimmerwarm
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 30 g Backkako
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 EL heisses Wasser

Für die Nougatcreme:

  • 400 g Sahne
  • 200 g schnittfester Nougat (findet ihr in der Backabteilung)
  • 250 g Mascarpone
  • 6 TL San Apart oder ein anderes Sahnesteif
  • Ausserdem benötigt Ihr einen Spritzbeutel mit einer großen Rosentülle oder einer Tülle nach Eurem Geschmack

Für die Deko:

Feel Free 😉 Ein paar Ideen seht Ihr auf meiner Torte 😉

Zubereitung: 

Als erstes geht es, wie oben erwähnt mit der Nougatsahne los, da diese nach der Zubereitung über Nacht kalt werden muss. Hierzu erwärmt Ihr die Sahne unter ständigem Rühren auf mittlerer Temperatur in einem Topf und lasst den Nougat darin komplett schmelzen, am besten gebt Ihr in in einen kleinen Stücken hinzu. Füllt die Nougatsahne in ein Gefäß um, deckt sie ab und stellt sie über Nacht in den Kühlschrank

Zubereitung Tortenboden:

Das ist übrigens das Grundrezept für meine Biskuitboden, welches Ihr auch bei meiner Yogurette Torte findet, in dem Fall eben nur in eine Schokobiskuit umgewandelt, indem wir etwas Mehl durch Backkakao ersetzen…..

Heizt zunächst den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vor und schlagt Euren Backrahmen um den Rand mit Backpapier ein, damit kein Teig rausläuft. Wenn Ihr eine Springform verwendet belegt diese bitte nur am Boden mit Backpapier. Es ist kein Einfetten oder Auskleiden am Rand erforderlich, sonst geht der Boden nicht so schön hoch.

Schlagt die Eier zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine etwa 1 Minute auf und gebt dann die 4 EL heisses Wasser hinzu. Insgesamt dann gerne 10 bis 15 Minuten aufschlagen bis eine weiss cremige Masse entsteht.

Das Backpulver mit dem Mehl und dem Kakao in einer separaten Schüssel vermengen und vorsichtig in die Masse sieben. Dann mit einem Teigschaber oder Schneebesen sanft unterheben, bis sich alles gut verbunden hat. Hierbei bitte wirklich vorsichtig sein, damit der Teig schön luftig bleibt.

Dann den Teig sofort in Eure Form füllen und für ca. 20 Minuten backen. Kontrolliert mit der Stäbchenprobe ob Euer Boden fertig ist. Piekst hierzu mit einem Holzstäbchen in den Boden. Wenn kein Teig mehr kleben bleibt, ist er fertig.

Lasst ihn zunächst 30 Minuten in der Form etwas abkühlen und stellt ihn dann, nachdem Ihr ihn aus der Form befreit habt, auf ein Kuchengitter und lasst ihn vollständig auskühlen. Das kann gerne auch schon am Vortag gemacht werden, muss aber nicht zwingend. Damit der Boden nicht austrocknet bedeckt ihn mit einem leicht angefeuchteten Küchenhandtuch.

Dann schneidet Ihr in waagrecht in zwei Hälften….

Schoko Nougat Torte Herztorte

Schoko Nougat Torte Herztorte

Zubereitung Nougatcreme:

Die Mascarpone mit einem Mixer und 2 TL San Apart glatt rühren, nach und nach, langsam die abgekühlte Nougatsahne während des Mixens einlaufen lassen und aufschlagen, das San Apart ebenfalls einrieseln lassen. Wenn die Creme fest dann gebt Ihr sie Euren Spritzbeutel.

Torte zusammenbauen und dekorieren:

Den unteren Tortenboden auf eine Tortenplatte geben und die Hälfte der Creme darauf spritzen.

Dann den zweiten Tortenboden vorsichtig auf die Creme setzen und die restliche Nougatcreme darauf verteilen.

Schoko Nougat Torte Herztorte

Schoko Nougat Torte Herztorte

Nun wird der Herzkuchen nach Lust und Laune dekoriert was das Zeug hält, je üppiger und bunter umso schöner ist er nachher 😉

Ich wünsche Euch ganz viel Freude beim Nachbacken und beim Verschenken, meine Mama hat sich riesig darüber gefreut und ich liebe es, ihr eine Freude zu machen.

Wollt Ihr mal schauen was es dieses Jahr zum Vatertag für eine tolle Torte gab? Ich habe eine Bienen Torte mit Aprikosen gemacht….

Eure Sandra 

Hier könnt Ihr meinen Blog kostenlos abonnieren um keine weiteren Rezepte mehr zu verpassen

Schoko Nougat Torte Herztorte

Schoko Nougat Torte Herztorte

1 Kommentar

  1. Pingback: gay casual dating

Hinterlasse einen Kommentar

*

code