Süß scharfe Spaghetti mit Kürbis

Standard
Kürbis Pasta

enthält Werbung

Hallo Ihr Lieben 

Bei den Weinfreunden gibt es eine wirklich tolle, neue Web-Serie namens “Wine Chefs”. In der ersten Folge geht es aufs Weingut Hiss, mitten in die badischen Weinberge und es dreht sich alles um den Spätburgunder Rosé. Üblicherweise sucht man sich ja den perfekten Wein zum Essen aus, hier ist es allerdings umgekehrt, und Sternekoch Max Strohe hat zur Aufgabe ein passendes Gericht zum Wein zu kreieren….und es wurden “Süß-scharfe Spaghetti mit Kürbis”, die echt perfekt passen! Ich habe sie für Euch nachgekocht, den leckeren Rosé verkostet und nehme Euch heute ein wenig dabei mit…..Seid gespannt und schaut gut zu, denn auch Ihr könnt im Rahmen einer Verlosung 3 tolle Weinpakete von den Weinfreunden gewinnen….

“Wein-Chefs”, die neue Web Serie von den Weinfreunden:

Am 28.10.2018 wurde die erste Folge der Wine Chefs pünktlich um 9 Uhr auf deren YouTube Kanal ausgestrahlt. Wir haben sie uns gemeinsam beim Frühstück angesehen und waren wirklich begeistert. Wunderschöne Aufnahmen aus den badischen Weinbergen, interessante Gespräche zwischen Winzer und Sternekoch und ein perfektes abgestimmtes Gericht zu dem tollen Spätburgunder Rosé vom Weingut Hiss…..”Kann nicht endlich Abend sein, denn dann gehts für mich ans Nachkochen und wir werden den Wein probieren…” 😉

Erstmal lecker Frühstücken und dabei die erste Folge “Wine Chefs” anschauen…

Ihr dürft Euch auf insgesamt auf 6 Folgen der neuen Serie freuen, und bei einer der nächsten bin ich wieder mit dabei und werde mich ans Nachkochen und Verköstigen machen. Alle Folgen seht Ihr dann immer direkt bei den Weinfreunden…

In der Hauptrolle der ersten Folge:

Der Spätburgunder Rosé feinherb 2017

Wine Chefs - Hiss Spätburgunder Rosé feinherb 2017

Wine Chefs – Hiss Spätburgunder Rosé feinherb 2017

Ein fruchtiger und süßer Rosé, der sich sehr angenehm trinken lässt. Wir mögen es ja gern, wenn der Wein leicht fruchtig schmeckt, es darf aber auch nicht zu viel oder zu süß sein. Ist hier auch nicht der Fall, denn trotz, dass der Geschmack von süßen, roten Früchten gut durchkommt, weist der Rosé eine feinherbe Note auf, ich glaube, genau deshalb passt er auch so hervorragend zu einem etwas schärferen Gericht wie zu den süß-scharfen Spaghetti mit Kürbis, top gewählt !

Die Flasche Wein kostet 6,95 Euro und das finde ich für einen guten Wein einen absolut gerechtfertigten Preis, wenn nicht sogar günstig, im Vergleich zu einigen anderen Weinen in der Qualitätsklasse. Hier kann man sich also ruhig mal die ein oder andere Flasche mehr auf Vorrat halten, wenn man mal wieder einen geselligen Abend mit Freunden verbringen möchte. Einfach ein paar Snacks dazu und dann das ein oder andere Gläschen…ich liebe solche Abende 🙂

Den halbtrockenen Roséwein bekommt Ihr bei den Weinfreunden auch im 5+1 Weinpaket, bei dem Ihr für 5 Flaschen bezahlt, und die 6. Flasche gratis dazu geliefert bekommt…später aber mehr dazu, denn genau 3 von diesen 5+1 Weinpaketen darf ich hier an Euch verlosen

Süß-scharfe Spaghetti mit Kürbis:

Süß scharfe Spaghetti mit Kürbis Sauce und Grillgemüse

Süß scharfe Spaghetti mit Kürbis Sauce und Grillgemüse

Abends wurde dann nicht nur der gute Wein verkostet, sondern ich habe mich auch an den Herd geschwungen und das Rezept von Max Strohe ausprobiert.

Ich kann es Euch absolut empfehlen, ich hatte schon länger mal vor eine Kürbis Sauce zu machen, aber nie so die richtige Idee. Für mich war die Sauce perfekt, leicht scharf (das mag ich ja eh, das wisst Ihr ja, wenn Ihr mich kennt ;-)) aber auch eine süßliche Note, denn stellt Euch vor, neben Ingwer und Chili kommt sogar Aprikosenmarmelade mit in die Kürbis Sauce, echt verrückt, aber mega lecker 🙂

In meinem nächsten Food Diary auf meinem YouTube Kanal nehme ich Euch dann auch Schritt-für -Schritt bei der Zubereitung mit und Ihr könnt ein bisschen mit in die Töpfe schauen. Das Food Diary geht am 4. November am Vormittag online….

Zutaten für die süß-scharfen Spaghetti mit Kürbis (für 4 Personen):

  • 500 g Spaghetti
  • 1 mittelgroßer Hokkaidokürbis
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Honig
  • 50 g Butter
  • 150 ml Sahne
  • 50 g Aprikosenmarmelade
  • 1 Zitrone
  • 300 ml Wasser
  • Ingwer und Chili nach Belieben

Für das gegrillte Gemüse

  • 1 Zucchini
  • 1/4 Kürbis
  • 2 Paprika (im Originalrezept wurde 1 Brokkoli verwendet)
  • Zitronenabrieb von einer Zitrone
  • Chiliflocken nach Belieben

Alle Zutaten für das Gericht habe ich bei REWE gekauft.

Die Zubereitung seht Ihr Step by Step in der ersten Folge der Wine-Chefs und das komplette Rezept könnt Ihr Euch auch hier runterladen….

Der Rosé passt wirklich super zu dem Pasta Gericht

Der Rosé passt wirklich super zu dem Pasta Gericht

Verlosung:

So Ihr Lieben, und nun dürft Ihr auch probieren, denn gemeinsam mit den Weinfreunden darf ich 3 mal ein 5+1 Weinpaket, gefüllt mit dem tollen Spätburgunder Rosé vom Weingut Hiss an Euch verlosen…

Beantwortet dazu einfach, hier unter dem Blogpost im Kommentarfeld, die folgende Frage, deren Antwort Ihr in der ersten Folge der Serie Wein-Chefs findet: Wie lautet “DER” Spruch im Betrieb von Andreas Hiss?

Auslosung:

Die Verlosung ist beendet und die 3 Gewinner sind benachrichtigt. Ich danke Euch allen fürs Teilnehmen 

Die richtige Antwort lautete: Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun

Herzlichen Glückwunsch an:

  • Nini
  • Nicole Giesenregen
  • Pia W.

Weitere Teilnahme Bedingungen:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  •  Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es kann keine Barauszahlung erfolgen, ebenso kann der    Gewinnanspruch nicht abgetreten werden
  •  Das Gewinnspiel läuft ab sofort und endet am Samstag, den 10. November 2018 um 11 Uhr. Die Gewinner werden durch mich per Email kontaktiert und hier im Blogbeitrag genannt. Sollten sich die Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen melden, nachdem ich sie kontaktiert habe verfällt der Anspruch und ich lose erneut aus
  • Der Gewinn wird nur innerhalb von Deutschland versendet und es besteht kein Anspruch bei Verlust oder Beschädigung. Die Pakete werden direkt vom Sponsor verschickt, Eure Adresse wird daher zwecks Versand an Weinfreunde weitergeleitet. Sie wird danach nicht für weitere Zwecke verwendet oder gespeichert
  •  Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram, YouTube oder sonstigen sozialen Netzwerken
  •  Das Gewinnspiel wird betrieben von Sandras Kochblog und unterstützt durch WEINFREUNDE
  • Die Auslosung erfolgt per Zufall und erfordert die korrekte Antwort der Gewinnspielfrage

So, nun drücke ich allen, die teilnehmen, ganz fest die Daumen und wünsche Euch viel Freude mit allen weiteren Folgen von Wine-Chefs, viel Spaß mit dem guten Wein und natürlich auch beim Ausprobieren des leckeren Rezeptes.

Eure Sandra 

Probiert es auf jeden Fall mal aus und lasst es Euch gut schmecken

Probiert es auf jeden Fall mal aus und lasst es Euch gut schmecken

P. S. Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von WEINFREUNDE. Meine Meinung wurde zu keiner Zeit beeinflusst und auf den Text wurde ebenfalls kein Einfluss genommen. Ich danke WEINFREUNDE herzlich für die gute Zusammenarbeit.

Kommentare

    • “Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun.”

      Vielen Dank für das tolle Rezept und die tolle Inspiration. Ich würde mich sehr freuen, zu gewinnen. Ganz liebe Grüße, Anni

  1. ich freu mich schon das Rezept nach zu kochen und passendes Gläschen Wein gehört dazu;)…. am Gewinnspiel nehmen gerne Teil..Spruch ist:”Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun “

  2. oh das klingt lecker, bislang bin ich noch nicht der riesige kürbis fan aber ich werde es ausprobieren 🙂
    die lösung ist auf jeden fall: Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun

  3. Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Verlosung! Sehr gerne versuche ich als große Weinliebhaberin mein Glück im Lostopf! Die Lösung lautet: „Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun“

    LG
    Katja

  4. Freue mich schon auf das Video liebe Sandra. Werde das Rezept auf jeden Fall nachkochen. Statt der Aprikosenmarmelade werde ich mal mein selbstgemachtes Quittengelee einsetzen.

    Beim Gewinnspiel hätte ich mich bereits weiter oben eingetragen.

    “Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun”

    LG Tanja

    • Herzlichen Glückwunsch meine Liebe <3
      Du bist eine der 3 Gewinnern 🙂 Ich schicke Dir gleich eine E-Mail und benötige dann von Dir eine Antwort mit Deiner Anschrift.
      Liebe Grüße,
      Sandra <3

  5. “Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun”

    Hallo liebe Sandra, ein toller Bericht und ein ebenso tolles Rezept.
    Ich drück Dich ganz feste und mir drücke ich mal ganz feste die Daumen

    Viele liebe Grüße, Elke

    • Herzlichen Glückwunsch meine Liebe <3
      Du bist eine der 3 Gewinnern 🙂 Ich schicke Dir gleich eine E-Mail und benötige dann von Dir eine Antwort mit Deiner Anschrift.
      Liebe Grüße,
      Sandra <3

  6. Uiii klingt das lecker,das werde ich bald mal probieren. Und da käme das Weinpaket natürlich genau recht 🙂
    Die Antwort lautet:
    Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun.

    Viele Grüße,Nati

    • Herzlichen Glückwunsch meine Liebe <3
      Du bist eine der 3 Gewinnern 🙂 Ich schicke Dir gleich eine E-Mail und benötige dann von Dir eine Antwort mit Deiner Anschrift.
      Liebe Grüße,
      Sandra <3

  7. “Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun.”

    Vielen Dank für das tolle Rezept und die tolle Inspiration. Ich würde mich sehr freuen, zu gewinnen. Ganz liebe Grüße, Anni

  8. Prima Rezept, guter Bericht und tolles Gewinnspiel 😉

    Die Lösung: Unsere Weine entstehen durch gezieltes Nichtstun!

    Eine schöne Zeit @ all !!!!

Hinterlasse einen Kommentar