Oreo Cheesecake Cookies (Backlounge)

Standard
Oreo Cheesecake Cookies

Hallo Ihr Lieben 

heute gibt es ein Rezept für ein paar schnelle und superleckere Oreo Cheesecake Cookies, welches in Kooperation mit der lieben Verena und ihrem wundervollen YouTube Kanal Backlounge entstanden ist. Von ihr stammt das Rezept. Wenn Ihr auf der Suche nach tollen Backrezepten seid, dann schaut unbedingt bei Ihr vorbei. Sie zeigt auf ihrem Kanal wirklich immer schöne Rezepte, die man sehr gut nachmachen kann.

Ich habe die Oreo Cheescake Cookies für Euch auf meinen Blog gestellt und Ihr seht weiter unten im Beitrag noch Verenas Video hierzu.

Zutaten:

  • 8 zerbröselte Oreo Kekse
  • 1/2 Tasse Butter zimmerwarm
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Mehl
  • 100 g Frischkäse zimmerwarm
  • 1 TL Vanillezucker

Hinweis: Die Größe der Tasse entspricht der einer normalen Kaffeetasse

Zubereitung:

Zunächst heizt Ihr den Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vor und zerbröselt Eure Eure Oreo Kekse. Das funktioniert sehr gut, in dem Ihr sie einen Gefrierbeutel gebt und ordentlich mit einem Nudelholz darauf rumhaut 🙂

Als nächstes gebt Ihr die Butter und den Frischkäse in eine Schüssel und verrührt diese mit einem Mixer zu einer glatten Masse.

Dann Zucker und Vanillezucker unterrühren und zum Schluss das Mehl untermengen.

Aus dem Teig formt Ihr ca. 12 tischtennisballgroße Kugeln, die Ihr dann in den Oreo Bröseln wälzt, bis sie damit ringsum bedeckt sind. 

Oreo Cheesecake Cookies

Oreo Cheesecake Cookies

Drückt die Kugeln etwas platt und setzt sie mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.

Sie werden nun für ca. 12 Minuten gebacken, bis sie an den Rändern goldbraun sind. Lasst sie noch etwas auf dem Blech abkühlen, damit sie Euch nicht aus einander brechen. 

Die Oreo Cookies sind wirklich schnell gemacht und bei der Zubereitung kann gar nichts schief gehen.

Vielen lieben Dank Verena, für das tolle Rezept. Es wird sicher viele meiner Leser erfreuen. Die Cookies sind echt superlecker ♥

Wenn Ihr Verenas YouTube Kanal noch nicht kennt, dann schaut dort unbedingt mal vorbei. Sie macht wirklich supertolle Rezepte und gibt in ihren Videos immer eine sehr gute Anleitung. Vor allem sind die Rezepte auch sehr gut für Backanfänger geeignet, da sie in der Regel sehr einfach nachzumachen sind. Ich liebe solche schnellen Rezepte.

Hier könnt Ihr Euch die Zubereitung der Oreo Cheesecake Cookies nochmal Schritt für Schritt in Verenas Video anschauen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Nachbacken.

Hier könnt Ihr meine Rezepte kostenlos abonnieren und erhaltet so jeden neuen Beitrag von mir, direkt per E-Mail. 

Eure Sandra 

Oreo Cheesecake Cookies

Oreo Cheesecake Cookies

Kommentar verfassen