Kürbis Suppe mit Hackbällchen (Low Carb)

Standard
Kuerbis Suppe mit Hackbaellchen Low Carb

enthält Werbung

Hallo Ihr Lieben

Herbstzeit heisst für mich auch gleichzeitig immer Kürbiszeit Ich liebe es, den Kürbis in allen möglichen Varianten zuzubereiten und heute habe ich ein Rezept für eine klassische Kürbis Suppe, verfeinert mit Hackbällchen. Die Kombination hat echt super lecker geschmeckt und ist ganz einfach zuzubereiten….

Mit diesem Rezept darf ich wieder Teil der ALDI SÜD Bloggerchallenge sein, das Thema diesmal war “Köstliches mit Kürbis”, darüber habe ich mich ganz besonders gefreut…

Für die Kürbis Suppe habe ich Hokkaido Kürbis verwendet, praktisch hier ist, dass man diesen gar nicht schälen muss, man  muss lediglich die Kerne entfernen und dann kann er auch schon verarbeitet werden….

Zutaten:

  • 1 Hokkaido Kürbis (Gewicht ca. 1 Kilo)
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 200 ml Sahne
  • etwas Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Den Kürbis halbieren, die Kerne entfernen und in Stücke schneiden, die Zwiebel fein hacken…

Für die Hackbällchen das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, gut verkneten und kleine Bällchen formen, meine hatten ungefähr die Größe von Tischtennisbällen.

Hackbällchen als Einlage für die Kürbis Suppe

Hackbällchen als Einlage für die Kürbis Suppe

Die Bällchen in einem Topf mit etwas Öl von allen Seiten anbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen.

Kürbis und Zwiebel in dem gleichen Fett für circa 10 Minuten anschwitzen, mit der Brühe ablöschen und mit geschlossenem Deckel für ca. 30-40 Minuten leicht köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

Dann die Suppe vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz und  Pfeffer abschmecken und die Sahne unterrühren.

Zum Schluss gebt Ihr die angebratenen Hackbällchen wieder in die Suppe und lasst diese in der Suppe auf dem Herd auf niedriger Temperatur etwa 10 Minuten gar ziehen.

Wer mag serviert die Suppe und beträufelt diese noch mit etwas Kernöl, das gibt einen schönen, nussigen Geschmack…

Weitere Kürbis Rezepte findet Ihr bei meinen Blogger Kollegen:

Ich wünsche Euch viel Spaß mit den Kürbis Rezepten,

Eure Sandra

Kürbis Suppe mit Hackbällchen

Kürbis Suppe mit Hackbällchen

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von ALDI SÜD. Meine Meinung wurde zu keiner Zeit beeinflusst und auf den Text wurde ebenfalls kein Einfluss genommen. Ich danke ALDI SÜD herzlich für die gute Zusammenarbeit.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar