Low Carb Big Mac Rolle

Standard
Low Carb Big Mac Rolle

Hallo Ihr Lieben

Hier ist ein Low Carb Rezept, was Ihr lieben werdet, wenn Ihr auch den Big Mac mögt. Probiert es gerne aus.

Zutaten (für 2 Personen):

       Teig:

  • 250 g Magerquark
  • 100 g Reibekäse
  • 3 Eier

   Sauce:

  • 2 EL Naturjoghurt
  • 2 EL Mayo
  • 1 EL Ketchup
  • 1 TL Senf
  • ein Schuss Gurkenwasser

Füllung:

  • 250 g Rinderhack
  • 2 Handvoll Salat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 4 Scheiben Scheibletten Käse oder Cheddar
  • ein paar Sesamkörner
  • 3 saure Gurken
  • 1 TL Hackfleisch Gewürz
  • etwas Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Für den Teig den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen, alle Zutaten vermischen und auf dem mit Backpapier belegtem Blech ausstreichen.

Für etwa 25-30 Minuten in den Ofen geben und dann vorsichtig das Backpapier abziehen.

Während der Teig im Ofen ist, bereitet Ihr einfach alles andere vor.  Das Hackfleisch bratet Ihr in der Pfanne mit dem Hackfleischgewürz an. Für die Sauce rührt Ihr alles zusammen.

Auf den fertigen Teig verteilt Ihr zuerst die Sauce, dann den Salat, Tomaten, Gurken, Zwiebeln und obendrauf legt Ihr den Käse. Dann rollt Ihr den Teig ein und teilt ihn in der Mitte.

Viel Spaß mit dem Rezept.

Eure Sandra

Low Carb Big Mac Rolle

Low Carb Big Mac Rolle

Hinterlasse einen Kommentar