No Bake Joghurt Mohn Kuchen

Standard
Joghurt Mohn Kuchen

Hallo Ihr Lieben

Der Kuchen muss nicht gebacken werden und Ihr könnt den Mohn auch weglassen, dann habt Ihr einen Joghurt Kuchen, der auch so gut schmeckt.

Zutaten:

  • 200 g Löffelbiskuits
  • 130 g Butter
  • 2 kleine Dosen Mandarinen
  • 350 g griechischer Joghurt
  • 150 g Frischkäse Natur
  • Mark einer Vanilleschote oder 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 4 EL Zucker
  • 1/2 Packung Mohnfix/Mohnback (steht bei den Backzutaten)
  • 2 Päckchen Gelatine Fix à 15 g

Zubereitung:

Löffelbiskuits zermahlen oder zerkrümeln, mit der geschmolzenen Butter vermengen und in den Tortenring geben und platt drücken.
Etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen zum fest werden.
Mandarinen abgießen und darauf verteilen.

Den Joghurt, den Frischkäse, Vanille und das Mohnback gut verrühren.
Gelatine Fix mit dem Mixer für eine Minute gut unterrühren. Danach erst den Zucker hinzugeben und nochmal gut durchmixen.
Solltet Ihr Vanillezucker nehmen gebt diesen bitte auch erst am Ende hinzu.

Anschließend die Creme auf den Mandarinen verteilen und den Kuchen für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank geben zum fest werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Sandra

Joghurt Mohn Kuchen

Joghurt Mohn Kuchen

1 Kommentar

  1. Pingback: Bilad Alrafidain

Hinterlasse einen Kommentar