Porree Pfanne mit Möhren und Hack (Low Carb)

Standard
Porree Pfanne Low Carb

Hallo Ihr Lieben 

heut kommt nochmal ein superschnelles Pfannengericht für Euch. Wenn Ihr Käse-Lauch Suppe mögt, dann werdet Ihr die Porree Pfanne mit Möhren und Hack ebenfalls lieben.

Das Rezept habe ich von der lieben Andrea und wir wollte es eigentlich zunächst Andrea-Pfanne nennen, aber ich glaube mit dem Namen hätte dann keiner etwas anfangen können, ausser uns beiden

Aber wer weiss, vielleicht macht die Andrea-Pfanne bald im Netz Ihre Runden…verdient hätte sie es. Und einen Preis für die Schnelligkeit dieses Gerichtes gibt es noch obendrauf…

Zutaten:

  • 3 Stangen Porree (Lauch)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 große Möhren
  • 400 g Hackfleisch gemischt
  • 3 gehäufte EL Kräuterschmelzkäse
  • ca. 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig braten und aus der Pfanne nehmen.

Lauch und Frühlingszwiebel in Ringe und die Möhren in feine Scheiben schneiden.

In der Pfanne die Möhren mit dem Lauch und den Frühlingszwiebeln ein paar Minuten anschwitzen und dann das Hackfleisch wieder hinzugeben.

Mit Brühe aufgiessen und den Deckel drauf setzen. Etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen, bis alles etwas weicher ist. Ab und zu Umrühren.

Zuletzt den Käse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig ist es 🙂

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren und Dir lieber Andrea nochmal herzlichen Dank für das schöne Rezept.

Eure Sandra 

Porree Pfanne Low Carb

Porree Pfanne Low Carb

Kommentare

  1. Hey ich habe gestern dein Rezept probiert ich war erst skeptisch weil für mich die low carb Küche neu ist und oft keine Beilagen dabei sind. Aber ich war so Pappe sat nach nur einem Teller und ich habe echt nichts vermisst.
    Ich habe beschlossen mich durch deine Rezepte zu kochen

  2. Pingback: keto diet vs atkins

  3. Pingback: instant gay dating

Hinterlasse einen Kommentar

*

code