Schnittlauchblüten Butter

Standard
Schnittlauchblüten Butter

Hallo Ihr Lieben 

nachdem ich Euch am Wochenende auf Instagram meine selbstgemachte Schnittlauchblüten Butter gezeigt habe, haben mich so viele von Euch gefragt, ob man denn tatsächlich die Blüten vom Schnittlauch für die Butter mit verwenden kann…

Ich wusste es bis letzte Woche auch nicht, aber ja, man kann die Blüten mit verwenden und sie machen sich super in Eurer Butter, denn sie geben einen hervorragenden Kontrast zu den eher scharfen Schnittlauch Halmen ab, da sie durch die Bienen einen wunderbar süßen Nektar in sich tragen und auch milder sind, als der Schnittlauch selber.  Probiert es mal aus, es sieht nicht nur wunderhübsch aus mit den fliederfarbenen Blüten, es schmeckt auch echt hervorragend….

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • ein paar Halme Schnittlauch mit Blüten
  • 1 Schuss gutes Olivenöl

Zubereitung:

Die Butter sollte schön weich und zimmerwarm sein bevor Ihr sie weiter verarbeitet.

Gebt zu der Butter einen guten Schuss Olivenöl, das macht sie richtig schön cremig und samtig. Den Knoblauch hinein pressen und salzen.

Die Halme vom Schnittlauch in kleine Röllchen hacken und die Blütenblätter einzeln zupfen und beides ebenfalls zur Butter geben und alles gut mit einer Gabel vermengen, bis sich alle Zutaten verbunden haben.

Als Deko könnt Ihr auf Eure fertige Schnittlauchblüten Butter natürlich noch ein paar besonders hübsche Schnittlauchblüten setzen.

Schnell und einfach ist die Schnittlauchblütenbutter auf jeden Fall ein toller Hingucker auf Eurer Tafel.

Schreibt mir unbedingt mal, wenn Ihr sie ausprobiert habt, ich bin gespannt ob Ihr von dem Geschmack genauso begeistert seid, wie ich.

Die Butter lässt sich übrigens prima portionsweise einfrieren und ganz schnell wieder auftauen, so habt Ihr immer etwas davon parat. Kleiner Tip: Gebt die Butter in Eiswürfel Behälter und friert sie ein, so habt Ihr immer kleine Portionen auf Vorrat und müsst nicht direkt eine ganze Menge auftauen.

Eure Sandra 

Schnittlauchblüten Butter

Schnittlauchblüten Butter

Kommentare

  1. Ok das ist auch mir neu, ich habe bis jetzt immer nur davon gehört das der Schnittlauch nicht mehr gegessen werden sollte wenn er anfängt zu blühen.
    Aber gut, dass wird auf jeden Fall mal ausprobiert und für den nächsten Grillabend vorbereitet 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

  2. Pingback: keto diet snack recipes

  3. Pingback: gay dating sites london

Hinterlasse einen Kommentar

*

code