Ameisenkuchen

Standard
Ameisenkuchen

Hallöchen Ihr Lieben

heut hab ich Euch einen super leckeren und ganz einfachen Rührkuchen mit Schoko Streuseln im Teig mitgebracht. Wisst Ihr eigentlich warum der Ameisenkuchen so heisst? 😉 Da sind natürlich keine Ameisen drin, es sieht nur ein bisschen so aus, da so viele Schokoladenstreusel im Teig sind…

Schlussendlich ist es ein simpler Rührkuchen, der sich auf jeder Kaffeetafel gut macht, optional könnt Ihr einen guten Schuss Amaretto oder auch Eierlikör in den Teig geben, das macht sich ganz gut und dadurch wird der Kuchen noch etwas saftiger…

Die Mengenangaben reichen für eine normale Springform, eine sehr große Kastenform, oder Ihr könnt Ihr auch einfach auf dem Blech machen, variiert dann die Backzeiten ggf. etwas….

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 280 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Schokostreusel
  • optional einen guten Schluck Amaretto oder Eierlikör

Ameisen Kuchen

Ameisen Kuchen

Zubereitung:

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben…

Den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen .
Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz separat vermengen. .
In einer großen Schüssel die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, dann jedes Ei einzeln gut untermixen.

Nun den guten Schluck Amaretto untermixen.

Die Mehlmischung in den Teig sieben und gleichmäßig unterrühren.

Zum Schluss die Schokostreusel (Ameisen ) unter den Teig heben.

In eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Form geben und für circa 60 Minuten backen (Backzeit variiert je nach Form, am besten die Stäbchen Probe machen)

Ggf den Kuchen am Ende abdecken, damit er nicht zu dunkel wird. ..

Ein paar Minuten in der Form erkalten lassen, raus holen, und wenn er komplett abgekühlt ist, könnt Ihr ihn noch mit ner Glasur überziehen
.
Ich habe hierfür 1 Tafel Zartbitter Schokolade im Wasserbad geschmolzen und den Kuchen damit dick überzogen, so hält er sich auch lange frisch.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken.

Eure Sandra

Einfacher Ameisenkuchen mit Schokostreuseln

Einfacher Ameisenkuchen mit Schokostreuseln und Schokoglasur

Hinterlasse einen Kommentar