Auberginen Gratin (Low Carb)

Standard
Auberginen Gratin Low Carb

enthält Werbung

Hallo meine Lieben 

vor ein paar Wochen habe ich Euch ein leckeres Rezept mit dem Mozzarella Wrap von Bayernland vorgestellt, mit Thunfisch und Avocado, und da der tolle Low Carb Wrap so gut bei Euch ankam gibt es heute ein weiteres Rezept damit in dem ich Euch zeige, dass Ihr ihn auch prima in warmen Gerichten einsetzen könnt.

Daher machen wir heute einen leckeren Auberginen Gratin mit Hackfleisch und nutzen den Wrap als Käseschicht im Gratin und zum Überbacken. Zusätzlich gibt es von mir und Bayernland noch etwas tolles für Euch zu gewinnen, nämlich mein Kochbuch, welches ich persönlich signieren werde und ein Probierpaket mit den leckeren Mozzarella Wraps…

Für den Gratin wird zunächst Hackfleisch in der Pfanne angebraten, dann kommen jede Menge Auberginen Würfel dazu und alles wird lecker gewürzt, hierfür verwende ich unter anderem Paprikamark und frisches Basilikum, das passt prima zusammen. Und dann noch der leckere Mozzarella, der so richtig schön im Gratin zerläuft und den wir auch nochmal zum Überbacken nehmen…

Auberginen Gratin Low Carb

Auberginen Gratin Low Carb

Zutaten (für 3 -4 Portionen):

  • 2 Mozzarella Wraps von Bayernland eG
  • 1 kg Auberginen
  • 500 g Rindergehacktes
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Handvoll frisches Basilikum
  • 1 Handvoll Kirschtomaten
  • 2 TL Paprikamark
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • etwas Öl zum Anbraten und zum Einfetten der Auflaufform

Zubereitung:

Zunächst sucht Ihr Euch am besten eine Auflaufform, die in etwa die Größe der Mozzarella Wraps hat, das ist am einfachsten, ansonsten müsstet Ihr Euch die Wraps noch etwas zurecht schneiden, was aber auch kein Problem darstellt…

Die Auberginen in kleine Würfel schneiden, salzen und beiseite stellen. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und den Knoblauch pressen. Die Hälfte vom Basilikum klein rupfen, die andere Hälfte lediglich von den Stielen befreien, so dass Ihr ein paar Blätter habt.

Zunächst braten wir das Hackfleisch in etwas Öl in einer großen Pfanne an würzen es danach kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß, spart hier nicht an Gewürzen, da ja noch jede Menge Aubergine dazukommt, könnt Ihr hier ruhig etwas mehr würzen als üblich. Danach gebt Ihr die Auberginenwürfel, die Lauchzwiebeln und den Knoblauch hinzu und bratet alles auf mittlerer Hitze für ein paar Minuten zusammen an.

Auberginen Gratin Low Carb

Auberginen Gratin Low Carb

Paprikamark, Tomatenmark und die Kirschtomaten (geviertelt) hinzugeben und untermengen. Das ganze nun auf kleiner Hitze für ca. 15 Minuten leicht anbraten /köcheln lassen, bis die Auberginen etwas weicher geworden sind.

Währenddessen heizt Ihr den Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vor und fettet eine Auflaufform mit Öl ein. 

Nun schmeckt Ihr die Hackfleisch Auberginen Pfanne nochmal ab und würzt bei Bedarf nach. Ich habe hier wirklich ordentlich würzen müssen, damit das ganze genug Geschmack bekommt. Das gerupfte Basilikum wird auch untergemengt. 

Auberginen Gratin Low Carb

Auberginen Gratin Low Carb

Gebt die Hälfte in Eure Auflaufform und legt einen Mozzarella Wrap darauf, mmmmm der wird nachher schön im Ofen schmelzen und Fäden ziehen, köstlich 😉

Verteilt die Hälfte der Basilikum Blätter darauf und würzt noch ein wenig mit Pfeffer.

Auberginen Gratin Low Carb

Die Mozzarella Wraps eignen sich auch sehr gut für Aufläufe und Gratins, da Ihr sie nur in die Form hineinlegen müsst

Dann kommt die zweite Hälfte der Pfanne obendrauf und Ihr schliesst mit einem weiteren Mozzarella Wrap ab, den Ihr ebenfalls noch pfeffert und mit Basilikum Blättern belegt.

Auberginen Gratin Low Carb

Auberginen Gratin Low Carb

Der Auberginen Hackfleisch Gratin kommt jetzt für ca. 25 Minuten in den vorgeheizten Ofen, bis er schön überbacken ist.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren und lasst es Euch gut schmecken. Wie Ihr seht, man kann den Wrap durchaus auch mal “zweckentfremden”, probiert es auch einfach mal in Lasagne aus, das funktioniert auch hervorragend.

Gewinnspiel von Bayernland eG und Sandra Kochblog

Und wenn Ihr jetzt Lust habt ein Probierpaket von Bayernland eG und auch ein persönlich signiertes Exemplar von meinem Kochbuch zu gewinnen, dann nichts wie rüber auf meinen Instagram Account, denn dort findet das Gewinnspiel statt. Schaut einfach nach dem Foto mit dem Auberginen Gratin, dann seid Ihr richtig 😉

Eure Sandra 

Auberginen Gratin Low Carb

Auberginen Gratin Low Carb mit Mozzarella Wraps

P. S. Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Bayernland eG .Ich bedanke mich an der Stelle ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit 

Kommentare

  1. Pingback: keto diet benefits

  2. Pingback: reddit gay hook up dating site

Hinterlasse einen Kommentar

*

code