Spitzkohl Hackfleisch Pfanne mit Paprikafrischkäse (Low Carb)

Standard
Spitzkohl Pfanne mit Paprikafrischkäse und Hackfleisch Low Carb

Hallöchen Ihr Lieben 

Kohlfreunde aufgepasst ! Es gibt mal wieder ein neues Kohl Rezept für Euch, diesmal wieder mit meiner Lieblingskombination Hackfleisch und Kohl. Und zwar machen wir eine schnelle Spitzkohl Pfanne mit Rinderhackfleisch und Paprika Chili Frischkäse, so, so lecker und einfach. Und zudem ist die Spitzkohlpfanne noch Low Carb geeignet….

Also, wenn Ihr schon meine anderen, sehr einfachen Kohl Rezepte ausprobiert habt, nämlich den Kohlrabi Hack Eintopf, den Schmortopf mit Weißkohl und Hackfleisch und die Weißkohl Hackfleisch Pfanne, dann werdet Ihr dieses Rezept ebenfalls mögen…ach ja, und ich vergaß fast meinen Wirsing Eintopf mit Hackbällchen zu erwähnen….Übrigens sind meine Kohl Hackfleisch Rezepte alle Low Carb 😉

Ich könnte wirklich im Moment ständig irgendwas mit Hackfleisch und Kohl essen, das ist so toll bei dem Wetter und immer so schön einfach zu kochen. Habt Ihr Lust auf noch eine weitere Kreation? Dann lasst mir unbedingt mal einen Kommentar da, gerne auch mit Euren Anregungen, dafür bin ich immer dankbar….

So, nun aber mal ran an die Zutaten und die Zubereitung….

Zutaten (für 2 Personen):

  • 1 Spitzkohl ca. 1 kg
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß oder alternativ Hackfleisch Würzer
  • 175 Paprika Chili Frischkäse (zum Beispiel Brunch oder Exquisa, oder, oder, oder….)
  • etwas Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Den Spitzkohl von den äußeren Blättern befreien und den Strunk entfernen. Dann in Streifen schneiden, auf dem Foto seht Ihr wie breit meine Streifen in etwa waren. Die Zwiebel in feine Stücke hacken.

Spitzkohl Pfanne mit Paprikafrischkäse und Hackfleisch Low Carb

Spitzkohl Pfanne mit Paprika Chili Frischkäse und Hackfleisch Low Carb

Eine große Pfanne mit etwas Öl erhitzen, das Hackfleisch krümelig braten, gut mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß oder eben einem Hackfleischgewürz würzen, Zwiebeln in die Pfanne geben und mit anbraten.

Nun den Kohl nach und nach hinzugeben, er schrumpft etwas zusammen, also keine Sorge, bei mir hat er auch nicht in einer Portion in die Pfanne gepasst, also gebt Ihn einfach nach und nach rein, alternativ könnt Ihr natürlich auch einen Topf verwenden oder einen Bräter, dann habt Ihr mehr Spielraum. Auf jeden Fall benötigt Ihr einen Deckel…

Wenn der Spitzkohl komplett in der Pfanne ist, dann bei geschlossenem Deckel auf kleiner Temperatur 5 Minuten schmoren lassen und dann mit 200 ml Gemüsebrühe oder Fleischbrühe ablöschen.

Mit geschlossenem Deckel für 35-40 Minuten auf kleiner Temperatur weiter schmoren lassen, zwischendurch mal umrühren…

Spitzkohl Pfanne mit Paprikafrischkäse und Hackfleisch Low Carb

Spitzkohl Pfanne mit Paprika Chili Frischkäse und Hackfleisch Low Carb

Wenn der Kohl weich ist, dann rührt Ihr den Paprika Chili Frischkäse unter und schmeckt das ganze nochmal mit Salz und Pfeffer ab.

Fertig ist die leckere Spitzkohl Hackfleisch Pfanne und Ihr könnt sie Euch schmecken lassen, wer es etwas schärfer mag gibt gerne noch gemahlene Chili on top. Übrigens schmeckt das auch toll mit jeglichen anderen Frischkäse Sorten, nehmt einfach die, die nach Eurem Geschmack ist 😉

Viel Spaß beim Nachkochen und vergesst nicht, mir Eure Wünsche was Kohl Rezepte angeht in den Kommentaren zu hinterlassen 😉

Eure Sandra 

Spitzkohl Pfanne mit Paprikafrischkäse und Hackfleisch Low Carb

Schnelle Spitzkohl Pfanne mit Frischkäse und Hackfleisch Low Carb

Kommentare

  1. Sehr lecker, Deine Pfanne, ich koche sie gerade sicher schon zum 10. Mal. Auch sehr sehr lecker mit Urkohl, der ist dann einen Tick süsslich. Bei den Frischkäsesorten variiere ich.

    LG, Melanie

    • Hallo liebe Melanie,
      vielen lieben Dank. Hihi, ich koch die auch total oft. Urkohl kenne ich gar nicht. Hab ich noch nie gehört, werde ich aber mal nach Ausschau halten und es dann auch mal probieren.
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend.
      Ganz liebe Grüße,
      Sandra

  2. Pingback: ruhrwohl.de - Rezept für Schupfnudel-Spitzkohl-Pfanne mit Salami

Hinterlasse einen Kommentar