Pasta Bruschetta mit Röstbrot und Kirschtomaten

Standard
Pasta Bruschetta

Hi Ihr Lieben 

whoop, whoop, whoop endlich mal wieder eine leckere und schnelle Pasta auf Sandras Kochblog. Die Spaghetti werden al dente gekocht und dann mit einem leckeren Dressing aus Kirschtomaten, Kräutern, Olivenöl, Balsamico und Röstbrot vermengt. 

Also so richtig im Bruschetta Style, eine tolle Sommer Pasta, die nur ein paar Minuten in der Zubereitung benötigt…und sie schmeckt einfach köstlich…

Zutaten:

(für 2 Personen)

  • 300 g Spaghetti
  • 2 gute Handvoll aromatischer Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 Scheiben Ciabattabrot  (darf gerne vom Vortag, oder noch ein bisschen älter sein)
  • 1 gute Handvoll frische Basilikum Blätter
  • 1 EL Oregano getrocknet
  • 1 EL Majoran getrocknet
  • Salz, Pfeffer
  • 7 EL Olivenöl
  • 2 EL weißen Balsamico Essig
  • Frisch geriebenen Parmesan nach Belieben

Zubereitung:

Den Knoblauch pressen, das Ciabatta in kleine Würfel schneiden, das Basilikum grob hacken und die Kirschtomaten vierteln.

Die Kirschtomaten zusammen mit 6 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico Essig, 1 gepressten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, Majoran, Oregano und Basilikum in eine Schüssel geben und vermengen. Dabei die Tomaten ein bisschen andrücken, so dass die Sauce etwas mehr Flüssigkeit bekommt.

In einer Pfanne die Brotwürfel in Olivenöl knusprig braten, die zweite gepresste Knoblauchzehe dabei hinzugeben und mit dem Brot vermengen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nach 2-3 Minuten unter die Kirschtomaten mengen.

Pasta Bruschetta

Pasta Bruschetta

Nun die Spaghetti bissfest kochen und abgiessen. Dabei nicht zu stark abgiessen, so dass sie noch ein wenig Nudelwasser an den Spaghetti bleibt. 

Die Spaghetti mit 2/3 der Sauce vermengen und anrichten. Die restliche Sauce darüber verteilen. Wer mag gibt noch geriebenen Parmesan drüber.

Pasta Bruschetta

Pasta Bruschetta

Diese Sommerpasta schmeckt einfach superlecker und ist super einfach zu machen. Bruschetta oder Pasta? Ab sofort einfach beides in einem 😉 

Viel Spaß beim Nachkochen.

Eure Sandra 

Hier könnt Ihr meine Rezepte kostenlos abonnieren und bekommt so jeden neuen Beitrag direkt von mir per E-Mail.

Hier könnt Ihr mein Kochbuch bestellen…80 leckere Rezepte, die leicht nachzukochen sind. Davon ca. die Hälfte Low Carb

Sandras Kochbuch

Sandras Kochbuch

1 Kommentar

Kommentar verfassen