Mexikanischer Hack Gratin

Standard
Mexikanischer Hack Gratin

Hallo Ihr Lieben

Hackfleisch geht immer und in der mexikanischen Variante hier mal eine andere Idee.

Zutaten: 

  • 500 g Rinderhack
  • eine gelbe und eine grüne Paprika
  • 1 Zwiebel
  • eine kleine Dose Mais
  • eine Dose gehackte Tomaten
  • eine kleine Handvoll Jalapeños
  • 150 g geriebenen Käse
  • Etwas Öl zum Anbraten
  • Prise Salz + Pfeffer
  • 2-3 TL Mexiko Gewürz oder Chili Gewürz

Zubereitung:

Die Paprika und die Zwiebel in feine Streifen schneiden.

Hackfleisch in etwas Öl krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika und Zwiebeln hinzugeben und 5-6 Minuten mit anschwitzen.

Gehackte Tomaten und Gewürz einrühren und die Dose Mais untermengen.

Das ganze etwa 10-12 Minuten leicht köcheln lassen, bis Euch Paprika und Zwiebel weich genug sind.

Den Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Alles in eine Auflaufform umfüllen, den geriebenen Käse und die Jalapeños darüber und überbacken bis der Käse geschmolzen ist.

Lasst es euch schmecken!

Eure Sandra

Mexikanischer Hack Gratin

Mexikanischer Hack Gratin

Kommentare

  1. Pingback: sex women

  2. Pingback: บริษัทรักษาความปลอดภัย

Hinterlasse einen Kommentar