Ratatouille Hackbällchen Pfanne

Standard
Ratatouille Hackbaellchen Pfanne

Hallo Ihr Lieben

Hier kommt meine flotte Ratatouille Hackbällchen Pfanne. Ein sehr leckeres Low Carb Gericht. 

Zutaten (2-3 Personen):

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zweig frischen Rosmarin oder 1 EL gehackten, getrockneten Rosmarin
  • 2-3 Paprika
  • 1-2 Zucchini
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • Etwas Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Hackfleisch Gewürz (alternativ etwas Paprika edelsüss)
  • 1/2 TL Knoblauchpulver oder 1 gepresste Knoblauchzehe

Zubereitung:

Das Hackfleisch mit Rosmarin, etwas Salz und Pfeffer und das Hackfleischgewürz und den Knoblauch verkneten und kleine Bällchen formen. In etwas Öl von allen Seiten anbraten und aus der Pfanne nehmen.

Das Gemüse würfeln, in der gleichen Pfanne für etwa 10 Minuten anschwitzen, 2 EL Tomatenmark untermengen, mit etwas Salz, Pfeffer, Paprika würzen und die Dose Tomaten hinzufügen (diese nochmal etwa zur Hälfte mit Wasser füllen und hinzugeben). Alles für etwa 15 Minuten köcheln lassen, dann die Hackbällchen wieder hinzugeben und noch etwa 10-15 Minuten weiter bei niedriger Temperatur kochen lassen bis die Bällchen gar sind.

Am Ende mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Lasst es Euch schmecken!

Eure Sandra

Ratatouille Hackbaellchen Pfanne

Ratatouille Hackbaellchen Pfanne

Kommentare

  1. Pingback: ซอฟต์แวร์บริหารงานบริการทำความสะอาด

  2. Pingback: trustbet

  3. Pingback: diyala SERCH

Hinterlasse einen Kommentar