Spaghetti mit Tomatensauce (Jamie Oliver)

Standard
SpaghettimitTomatensauceJamieOliver

Hi Ihr Lieben 

ich habe Euch auf Instagram gefragt, ob Ihr das Rezept für diese simple, aber sehr leckere Tomatensauce haben möchtet, nachdem Euch mein Foto so gut gefallen hat. Und da einige von Euch es gerne haben wollten, habe ich es heute für Euch auf den Blog gestellt. 

Es ist wirklich ein super einfaches Rezept für eine Tomatensauce mit sehr wenigen Zutaten. Ich war selber sehr gespannt ob es denn schmeckt, aber da es sich um eine Tomatensauce nach Jamie Oliver handelt, bin ich einfach mal schwer davon ausgegangen. Und ich sollte Recht behalten….einfach, aber superlecker…

Spaghetti mit “weißer Bolognese”

Standard

Hallo meine Lieben 🙂

ich habe mal wieder was für Euch ausprobiert.

Eine “weiße Bolognese”, die war ganz schön mächtig, aber äußerst würzig und schmackhaft 🙂

Nachkochen lohnt sich also 😉

Ihr braucht dafür folgendes….

Zutaten:

  • Spaghetti
  • 250 g Gehacktes halb/halb
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Schmelzkäse
  • 200 ml Milch
  • 2 Brühwürfel oder 1 Bouillon pur von Knorr (den nehme ich immer)
  • Salz und Pfeffer
  • nach Belieben eine kleine Handvoll Parmesan nach Belieben

Zucchini Spaghetti (Low Carb)

Standard

Hallo meine Lieben 🙂

heute möchte ich Euch zwei verschiedene Varianten vorstellen, wie Ihr aus Zucchinis ein leckeres “Nudelgericht” zaubern könnt. Ich habe beide Varianten in den letzten Tagen für Euch ausprobiert…

Als meinen Low Carb Nudelersatz habe ich pro Person zwei mittelgroße Zucchini gerechnet, denn der Teller darf ja ruhig voll werden 😉

Spaghetti Bolognese

Standard
Spaghetti Bolognese

Hallo Ihr Lieben 

mein absolutes Lieblingsessen ist und bleibt Spaghetti Bolognese. Ich könnte davon 3 Teller futtern, am liebsten mit ordentlich Parmesankäse drauf 😉

Ja richtig, eine gute Bolognese braucht viel Zeit, aber es lohnt sich, ich mache meist die doppelte Menge und friere die Bolognese dann portionsweise ein, so habe ich immer etwa auf Vorrat. Heute habe ich Euch mein Lieblingsrezept für die Spaghetti Bolognese mitgebracht, so wie ich sie gerne mache…